Falsche-E-Mail Adresse-eingegeben

Short Link Folgen

Oh nein! Ich habe die falsche E-Mail Adresse eingegeben.

Wenn Sie sich in ein anderes Keepsafe Konto (mit einer anderen registrierten E-Mail Adresse) einwählen möchten, dann müssen Sie zuerst die vorherige Keepsafe Installation komplett entfernen.

BITTE BEACHTEN SIE: Wenn Sie diesen Schritten folgen, dann wird Ihre Keepsafe Installation verändert und alle vorher versteckten Inhalte werden unzugänglich. Wenn Sie versteckte Inhalte in Ihrer vorherigen Installation haben, müssen Sie sich mit der korrekten E-Mail Adresse anmelden und alle Inhalte entsperren.

So können Sie sich mit einer anderen E-Mail Adresse anmelden:

  1. Löschen Sie Keepsafe

  2. Gehen Sie zum Dateimanager Ihres Geräts.

  3. Gehen Sie zu Einstellungen.

  4. Vergewissern Sie sich, dass importierte (versteckte) Daten und Ordner auf Ihrem Gerät angezeigt werden.

  5. Finden Sie den importierten (versteckten) "'.keepsafe'" Ordner. Er befindet sich normalerweise unter "'mnt/sdcard'" "'mnt/flash'", "'storage/sdcard0'", "storage/emulate/0", o.ä. Der genaue Speicherort hängt von Ihrem Gerät und Model ab. Der "'.keepsafe'"-Ordner sollte sich im Hauptverzeichnis Ihres Geräts befinden, wo beispielsweise auch der "Android"-Ordner gespeichert ist.

  6. Benennen Sie den "'.keepsafe'"-Ordner um in "'.keepsafe_backup'".

  7. Installieren Sie Keepsafe erneut.

  8. Öffnen Sei Keepsafe und geben Sie die gewünschte E-Mail-Adresse ein.

  9. Rufen Sie Ihre E-Mails ab, und klicken Sie in der Bestätigungsnachricht von Keepsafe auf das darin enthaltene Link.

Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, melden Sie sich wieder bei mir.'

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk